VIACTIV
Weiter
Christoph Metzelder
VIACTIV-Coach

Turnen

Schwingen, rollen, springen, halten – beim Turnen bewegst du deinen Körper so ziemlich in jede mögliche Richtung und Dimension. Nicht umsonst gilt Turnen als das beste Training, um in jungen Jahren motorische Fähigkeiten zu erlernen und im hohen Alter zu erhalten. Ob dein Ziel ein Spagat am Boden, ein Handstandüberschlag über den Sprungkasten oder eine Riesenfelge am Reck ist – in der Turnhalle ist für jeden etwas dabei. Was dieses Training deinem Körper bringt, siehst du Turnerinnen und Turnern sofort an: Du brauchst dich weder vor einer Balletttänzerin, noch vor einem Bodybuilder zu verstecken, denn Turnen macht dich stark UND geschmeidig!

Deshalb passt Turnen zu dir:

  • Trainiert gezielt deine Muskulatur

  • Du kannst Gleichgesinnte im Kurs treffen

  • Steigert deine allgemeine Fitness

  • Du kannst dich gut fokussieren/konzentrieren

So machst du dich fit für den Start

Wusstest du schon, dass:

  • der Begriff ‚Turnen‘ ursprünglich als eine Sammelbezeichnung benutzt wurde, für sämtliche Arten körperlicher Bewegung, einschließlich Wandern und Schwimmen?
  • mit der Einführung des Turnens die Bevölkerung für den Befreiungskrieg gegen Napoleon fit gemacht werden sollte?
  • es neben den klassischen Disziplinen (Geräte- und Trampolinturnen), sieben weitere Disziplinen gibt? Dazu gehören die allgemeine Gymnastik, Rhythmische Sportgymnastik, Rhönradturnen, Aerobic, Akrobatik, Rope Skipping und Voltigieren.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einverstanden!