VIACTIV
Weiter
Prof. Dr. Ingo Froböse, Gesundheitsexperte
ACTIV-O-MAT Botschafter

Kanu

See, Fluß, Ozean - wer Wasser mag, wird Kanufahren lieben. Gut dabei ist, dass jeder – ob dick oder dünn, groß oder klein – Kanu fahren kann. Mitgebracht werden sollte nur eine gute Balance und Affinität zu Wasser. Beides kann aber auch entstehen – genau wie die Kraft für Rücken und Psyche. Die Muskulatur des Oberkörpers trainierst du durch die Rotationsbewegung beim Kanufahren genauso, wie Ausdauer und Kraft in den Armen und Schultern. Die Bewegungen sind schonend für die Gelenke und fordernd für das Herz-Kreislauf-System. Bleibt nur noch die Frage, ob der Meeresspiegel in Scherben geht, wenn man mit dem Paddel in See sticht...?

VIACTIV Fitness: mehr Power und bis zu 550 Euro Zuschuss im Jahr
So bringst du deinen Körper aufs nächste Level und machst dich bereit für Rudern und Kanu
Jetzt mehr erfahren

Deshalb passt Kanu zu dir:

  • Trainiert gezielt deine Muskulatur

  • Du bewegst dich gern im/auf dem Wasser

  • Steigert deine allgemeine Fitness

  • Fördert die Regeneration

  • Du bist wetterfest und bewegst dich gerne draußen

So machst du dich fit für den Start

Wusstest du schon, dass:

  • Kanu der Oberbegriff für alle Boote ist, bei denen mit Blick in Fahrtrichtung gepaddelt wird?
  • die Inuits auf Grönland - als Meister des Kajaks - neben der „Eskimorolle“ über 30 verschiedene Kentermanöver beherrschen?
  • Wildwasserkajak Nationalsport in Slowenien ist?